Das Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren

Hexachlorbuta-1,3-dien – Chemie-Schule- Das Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren ,Hexachlorbuta-1,3-dien ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der aliphatischen ungesättigten Halogenkohlenwasserstoffe und organischen Chlorverbindungen.. Eigenschaften. Hexachlorbutadien ist eine toxische, bioakkumulierende organische Verbindung die als …substance organique - Traduction en allemand ...Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren für polare organische Substanzen, die vollständig oder teilweise in Wasser löslich sind, aus ihren wässrigen Lösungen, umfassend: 1) die Zugabe von einer fluorierten Extraktionsflüssigkeit ausgewählt aus A) Hydrofluorpolyethern, B) fluorierten Kohlenwasserstoffen, C) Hydrofluorethern oder Mischungen ...



distillation fractionnée - Traduction en allemand ...

De très nombreux exemples de phrases traduites contenant "distillation fractionnée" – Dictionnaire allemand-français et moteur de recherche de traductions allemandes.

Flüssig-flüssig Extraktion polarer organischer ...

Das Verfahren ist besonders vorteilhaft, wenn die polaren organischen Substanzen mit Wasser eine azeotrope Mischung oder eine nahezu azeotrope Mischung bilden oder einen Siedepunkt bezüglich Wasser in der Größenordnung von ±10°C, insbesondere ±5°C, aufweisen. ... Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren für polare organische Substanzen ...

Woche 20

Zunächst sollen die sogenannten minoren Actiniden Americium, Curium und Neptunium mit Hilfe von Flüssig-flüssig-Extraktionsverfahren abgetrennt werden (Partitioning). Anschließend ist deren Umwandlung in stabile und kurzlebige Spaltprodukte in speziellen Reaktortypen vorgesehen (Transmutation). ... In den letzten 20 Jahren hat sich das ...

Verordnung über Anforderungen an das Einleiten von ...

Ein Service des Bundesministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH -. www.juris.de. Verordnung über Anforderungen an das. Einleiten von Abwasser in Gewässer (Abwasserverordnung - AbwV)AbwV. Ausfertigungsdatum: 21.03.1997. Vollzitat: "Abwasserverordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 17.Juni 2004 (BGBl. I S. 1108, 2625), die zuletzt durch Artikel 20 des …

AllMBl. 2012/5 S. 348 - Verkündungsplattform n

das Landesamt für Umwelt Die in der Liste genannten Analysen- und Messverfahren sind mit den in der Anlage zu § 4 der Verordnung über Anforderungen an das Einleiten von Abwasser in Gewässer (Abwasserverordnung – AbwV) in der Fassung der Bekanntmachung vom 17.

Abwasserverordnung (Fassung v. 17.6.2004)

Verordnung über Anforderungen an das Einleiten von Abwasser in Gewässer - Abwasserverordnung – AbwV*) vom 17.06.2004. ... (Ausgabe August 1997) mit folgender Maßgabe: Durchführung nach dem Flüssig/Flüssig-Extraktionsverfahren 332 Trichlorbenzol als Summe aller Isomere in der Originalprobe DIN 38407-F 2 (Ausgabe Februar 1993) nach ...

-* Stand 19.07 - Risolva GmbH

Das Kataster ist auf Verlangen der zuständigen Behörde vor-zulegen.“ b) Dem Absatz 2 wird folgender Satz angefügt: ... rung nach dem Flüssig/Flüssig-Extraktionsverfahren DIN EN ISO 10301 (Ausgabe August 1997) mit folgender Maßgabe: Durchfüh-rung nach dem Flüssig/Flüssig-Extraktionsverfahren

The use of supercritical fluid extraction for the ...

Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren ... Für das Lokalanaesthetikum Lidocain und für das Heroinsubstitutionsmittel Methadon wurden optimierte Verfahren …

Anwendung einer Festphasenextrakti- onsmethode für ...

Übliche Flüssig/Flüssig-Extraktionsverfahren besitzen die Nachteile der aufwendigen Optimierungsarbeit für verschiedene Analyten sowie auch häufig ... das meist nicht auf ein anderes analytisches Prinzip (z. B. Wechsel von GC/MS zu HPLC) übertragbar ist [1, 6]. 226. Zielstellung

substance organique - Traduction en allemand ...

Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren für polare organische Substanzen, die vollständig oder teilweise in Wasser löslich sind, aus ihren wässrigen Lösungen, umfassend: 1) die Zugabe von einer fluorierten Extraktionsflüssigkeit ausgewählt aus A) Hydrofluorpolyethern, B) fluorierten Kohlenwasserstoffen, C) Hydrofluorethern oder Mischungen ...

The use of supercritical fluid extraction for the ...

Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren ... Für das Lokalanaesthetikum Lidocain und für das Heroinsubstitutionsmittel Methadon wurden optimierte Verfahren …

substance organique - Deutsch-Übersetzung – Linguee Wörterbuch

Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren für polare organische Substanzen, die vollständig oder teilweise in Wasser löslich sind, aus ihren wässrigen Lösungen, umfassend: 1) die Zugabe von einer fluorierten Extraktionsflüssigkeit ausgewählt aus A) Hydrofluorpolyethern, B) fluorierten Kohlenwasserstoffen, C) Hydrofluorethern oder Mischungen ...

Umbau des Energiesystems Beiträge der Chemie

de Trennsysteme entwickelt, die auf der Basis von Flüssig-flüssig-Extraktionsverfahren diese Aufgabe erfüllen können. Nukleare Recylingverfahren können den hochradioaktiven Abfall nicht vollständig beseitigen. Jedoch reduzieren sie das Radiotoxizitätsinventar signifikant und besitzen das Potential die Gesamtmenge des hochra-

Verordnung über Anforderungen an das Einleiten von ...

Ein Service des Bundesministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der juris GmbH -. www.juris.de. Verordnung über Anforderungen an das. Einleiten von Abwasser in Gewässer (Abwasserverordnung - AbwV)AbwV. Ausfertigungsdatum: 21.03.1997. Vollzitat: "Abwasserverordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 17.Juni 2004 (BGBl. I S. 1108, 2625), die zuletzt durch Artikel 20 des …

Abwasserverordnung (Fassung v. 17.6.2004)

Verordnung über Anforderungen an das Einleiten von Abwasser in Gewässer - Abwasserverordnung – AbwV*) vom 17.06.2004. ... (Ausgabe August 1997) mit folgender Maßgabe: Durchführung nach dem Flüssig/Flüssig-Extraktionsverfahren 332 Trichlorbenzol als Summe aller Isomere in der Originalprobe DIN 38407-F 2 (Ausgabe Februar 1993) nach ...

Hexachlorbuta-1,3-dien – Biologie

Hexachlorbuta-1,3-dien ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der aliphatischen ungesättigten Halogenkohlenwasserstoffe und organischen Chlorverbindungen.. Eigenschaften. Hexachlorbutadien ist eine toxische, bioakkumulierende organische Verbindung die als …

Hexachlorbuta-1,3-dien – Biologie

Hexachlorbuta-1,3-dien ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der aliphatischen ungesättigten Halogenkohlenwasserstoffe und organischen Chlorverbindungen.. Eigenschaften. Hexachlorbutadien ist eine toxische, bioakkumulierende organische Verbindung die als …

Internal Standards | Protocol (Translated to German)

Das Verhältnis von der Peakflächen errechnete 1,78 sein. Mit der Responsefaktor und bekannter Konzentration von den internen standard, Adenin, wurde die Konzentration von Koffein in der unbekannten Probe berechnet 0,33 mg/mL. ... In diesem Beispiel wurden bioaktiver Lipide aus lysierten Zellen mit einem flüssig-flüssig-Extraktionsverfahren ...

WO1985002390A1 - Procede d'extraction liquide-liquide de ...

WO1985002390A1 PCT/CH1984/000184 CH8400184W WO8502390A1 WO 1985002390 A1 WO1985002390 A1 WO 1985002390A1 CH 8400184 W CH8400184 W CH 8400184W WO 8502390 A1 WO8502390 A1 WO 8502390A1 Authority WO WIPO (PCT) Prior art keywords gallium extraction liquid organic process Prior art date 1983-11-29 Application number PCT/CH1984/000184

Seltene Erden - Hightech Metalle im wirtschaftlichen ...

Das Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren ist das effizienteste: Ein Komplexbildner und ein Lösungsmittel werden gemischt, sodass die Oxide als Carbonate, Hydroxide oder Oxalate ausfällen. Diese löst man dann in Mineralsäuren und erhält die Metalloxid Salze. Problematisch ist nicht nur, dass der seltene Erden Abbau so aufwändig ist. Er ...

Flüssig-flüssig Extraktion polarer organischer ...

Das Verfahren ist besonders vorteilhaft, wenn die polaren organischen Substanzen mit Wasser eine azeotrope Mischung oder eine nahezu azeotrope Mischung bilden oder einen Siedepunkt bezüglich Wasser in der Größenordnung von ±10°C, insbesondere ±5°C, aufweisen. ... Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren für polare organische Substanzen ...

RECYCLING VON SELTENEN METALLEN MIT KERAMISCHEN …

dispergiert. Der Übergang des Metalls in das Extraktionsmittel er - folgt dabei an der Kontaktfläche der beiden Phasen. Am Fraun-hofer IKTS wurde ein neues membrangestütztes Flüssig-Flüssig-Extraktionsverfahren entwickelt, bei dem beide Phasen über eine poröse keramische Membran kontinuierlich miteinander in Kon - takt gebracht werden.

WERTMETALL - Englisch Übersetzung - Deutsch Beispiele ...

Das ausgefällte Wertmetall-Carbonat wird abgetrennt, wobei eine wässrige Salzlösung zurückbleibt. ... FLÜSSIG/FLÜSSIG-EXTRAKTIONSVERFAHREN FÜR DIE GEWINNUNG VON WERTMETALLEN AUS SAUREN LAUGELÖSUNGEN. SOLVENT EXTRACTION PROCESS FOR THE RECOVERY OF VALUABLE METALS FROM ACIDIC LEACHATES.

Bundesgesetzblatt online - Bundesgesetzblatt ...

Bundesgesetzblatt Bundesgesetzblatt Teil I 2002 Nr. 74 vom 23.10.2002 - Seite 4033 bis 4126 - Komplette Ausgabe