Natürliche Ziegenmilchseifenrezepte

Ziegenhaltung zur Milchgewinnung - Ziegenmilch- Natürliche Ziegenmilchseifenrezepte ,Neugierig und geschickt. Ziegen sind neugierig, manchmal auch ein wenig eigensinnig, außerdem geschickt und sehr gute Kletterer. Tagsüber sind sie meist …Ziegenmilch als Gesundheitselixir | Naturkäserei St. GeorgBIO Ziegenmilch. In Sachen Vitamine und Mineralstoffe hat die Ziegenmilch viel zu bieten. Sie enthält hochwertiges Eiweiß, das sich von Kuhmilchprotein deutlich unterscheidet: Es enthält mehr essenzielle Aminosäuren – jene Aminosäuren, die der Körper nicht selbst produzieren kann und die deshalb über die Nahrung zugeführt werden müssen.



BIO-ZIEGENMILCHSEIFE | shop

Die Ziegenmilchseife verzichtet auf jegliche Zusätze - keinen Duft aus ätherischen Ölen und keine Pflanzenfarben, um gestresster Haut auch wirklich keinen Ansatzpunkt für Überempfindlichkeiten zu liefern. Die sanfte Ziegenmilch und eine erlesene Auswahl wertvoller, gut rückfettender und Feuchtigkeit regulierende Öle macht die Seife ganz besonders mild für gereizte Haut.

Fran-Seifen - Ziegenmilchseifen

Die Ziegenmilchseifen sind die weichsten und pflegendsten Seifen. Sie zeichnen sich durch einen kleinblasigen, cremigen Schaum aus. Besonders gut sind die Ziegenmilchseifen für trockene, spröde und strapazierte Haut geeignet.

Ziegenmilchseifen - nie wieder Chemie unter der Dusche!

Ziegenmilchseifen eignen sich perfekt zur schonenden Reinigung und intensiven Pflege. Die Naturseifen können bei jedem Hauttyp verwendet werden. Egal ob Mischhaut, empfindliche, trockene oder normale Haut wir haben die passende Ziegenmilchseife!

Ziegenmilchseifen - Die Seifensieder

Die besonders pflegende Wirkung von Ziegenmilch war schon in der Antike bekannt. Die Forschung hat inzwischen die Wirksamkeit dieses alten Schönheitsmittels nachgewiesen und festgestellt, dass die in der Ziegenmilch vorhandenen Inhaltsstoffe dem natürlichen Säureschutzmantel unserer Haut gleichen.

naturseifenland.de/ milde Milchseifen selbst gesiedet ...

Hier kommt die nächste ganz besonders milde Seife. Für diese Seife habe ich Stutenmilch von unserer Stute Griseldis verwendet. Das Rezept besteht aus 50% nativem Olivenöl, 20% nativem Kokosöl, 20% Rindertalg vom Weiderind und 10% Rizinusöl.